Compoundierung

Die Theorie

Die Compoundierung besteht in der Aufbereitung von Plastik durch Beimischen von Polymeren und Additiven oder Füllstoffen. Es gibt verschiedene Kriterien um aus den unterschiedlichen Rohmaterialien homogene Verbindungen zu erhalten. Die Art der Vermischung und die Hitze gehören zu den wesentlichen Faktoren für die Kreation von neuen Präparaten.

Die gewöhnlich in der Compoundierung verwendeten Polymere sind:

Compounding
  • ABS
  • EVA
  • PP
  • TPE
  • PUR
  • SAN
  • PE
  • PS
  • TPU
  • PUR
  • ASA
  • PET
  • PVC
  • TPR
  • PUR
Filtec für die Compound-Produktion

Dank des Unterwasser-Granulierungssystems UW Underwater, dem Wassergranulator von Filtec ist unser Firma im Compoundierungsbereich in der Lage, die Bedürfnisse der eigenen Handelspartner zu befriedigen. Die entwickelten Maschinen sind in der Lage, Materialien mit einem hohen Prozentsatz an Füllstoffen und Produkte mit einer niedrigen Schmelzfestigkeit zu verarbeiten.

Die Unterwassergranulierung von Verbindungen führt zu exzellenten Ergebnissen mit allen Granulierungen mit Standardmaßen und mit allen handelsüblichen Additiven wie CaCO3, Asche, Talk, Gips, TiO2, Ruß, Wollastonit, Glasfasern, aber auch Pigmente, Additive und Stabilisatoren.

Der wesentliche Vorteil der Unterwassergranulierung ist das schnelle Abkühlen der Granulate im Innern des Wasserflusses. Des Weiteren trägt die regulärere Form der Granulate dazu bei, eine effiziente Rieselfähigkeit des Produkts bei der nachfolgenden Nutzung zu erhalten (Dosieranlagen).

Entdecken Sie unsere Produktpalette

Unsere führenden Lösungen für die Wasserring und Unterwassergranulierung Systeme

UW Underwater

UW underwater
Water Ring Pelletizer

Wasser Ring-Granulierung

Wasser Ring-Granulierung
vibrovaglio filtec

VR – Windsichter

Windsichter

CO – Horizontale Zentrifugen

Horizontale Zentrifugen
pvc pelletizing system

CV – Vertikale Zentrifuge

Vertikale Zentrifuge
filtri acqua

UFR – Wasserfilter

Wasserfilter

CA – Siebwechsler

Siebwechsler