Gewindeschneideisen

Gewindeschneideisen

Die Ketten werden durch einen „einzigen Metallblock hergestellt, so dass, um eine bessere Biegefestigkeit zu erzielen, im Vergleich zu Ketten zusammengebaut und in mehrere Teile verschweißt.
In der Spur der Schneid zusätzlich der Bohrvorgang mit einer speziellen Geometrie gestaltet, um so die Erhöhung der Langlebigkeit der gleichen, ohne Wellen zu ermöglichen, ohne Rillen.
Die Strecke schneiden durch die „Verhärtung des Herzens“ ermöglicht einen Durchschnitt von 10 Anpassungen.