vibrovaglio filtec

VR – Windsichter

Die Windsichter der Serie VR erweitern das Zubehörprogramm für Granulierungsanlagen. Neben der Kühlung des Granulats ermöglichen diese die Separierung von eventuellen feinen Körnern und Agglomeraten. Haupteigenschaften: Trägerstruktur, beweglicher Teil federgeführt und durch Vibrationsmotor angetrieben, vibrierende Förderflächen aus perforiertem Blech zur adäquaten Belüftung, Abschlussgitter zur Trennung des Granulats vom Agglomerat, Elektrolüfter mit Zubehör, abnehmbare Seitenteile. Die Heizeinheit, unerlässlich zum Trocknen von Granulat mit einem hohen Anteil an mineralischen Füllstoffen oder Holzfasern, führt heiße Luft auf die vibrierende Fläche und transportiert so das Granulat.